Tagebuch Kirchturmfalkenjahr 2020

 

08.01.2020

Unser Kircheneichhörnchen "Rudi" hat es sich im Kasten, der eigentlich für die Schleiereulen gedacht war, wieder sehr gemütlich gemacht. Für seine Winterruhe hat er Laub und Moos zusammengetragen und sich darin zurückgezogen.

 

 

07.01.2020

Seit Tagen können wir nachmittags  ein Turmfalkenweibchen bei der Jagd beobachten. Offensichtlich gibt es bei diesem warmem Wetter einige Mäuse die die Winterruhe nicht so ernst nehmen und sich mal zeigen. Das kann für eine Maus natürlich fatale Folgen haben. Wir konnten mit dem Tele Aufnahmen machen, allerdings war es schon ziemlich duster.

 

01.01.2020

Wir haben eine neue Kamera installiert, Fabrikat DERICAM Mini 1080P.

Auf dem ersten Bild ist die Kamera oben rechts zu erkennen. Bild 2 ist ein Testbild bei Tage. Durch integrierte Infrarot-LED´s können wir auch Bilder und Videos bei absoluter Dunkelheit in schwarz/weiß aufnehmen. Bild 3 Testbild bei Nacht.

 






Seit zwei Tagen konnten wir gegen 15 Uhr  ein Turmfalkenweibchen bei der Jagd beobachten. Sehr erfolgreich schien das Unterfangen nicht gewesen zu sein. Wir konnten mit dem Tele Aufnahmen machen, allerdings war es schon ziemlich duster.
 

 

 

 

Fütterung

Luftakrobaten

 

Landeversuch

 

 

 

 

Männchen mit Maus